Wir suchen Dich!
Ausbildung
Ansprechpartner
Steckbrief

Betreuungskraft nach §43b SGB XI

Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI unterstützen Menschen mit Hilfebedarf bei Alltagsverrichtungen und der Gestaltung des persönlichen Lebensumfeldes. Sie motivieren zu Alltagsaktivitäten und betreuen und begleiten sie dabei.

Beginn:
Der Beginn ist beim jeweiligen Ausbildungsträger zu erfragen.

Dauer:
Die Ausbildung hat einen Gesamtumfang von mindestens 160 Unterrichtsstunden sowie einem zweiwöchigen Betreuungspraktikum. Insgesamt gibt es drei Module (Basiskurs, Betreuungspraktikum und Aufbaukurs). 

Ausbildungsorte:

Betreuungspraktikum ist in allen unseren Altenheimen und Seniorenzentren möglich.

Voraussetzungen:

  • Persönliche Eignung
  • Soziale Kompetenz und kommunikative Fähigkeiten
  • Empathie und Beziehungsfähigkeiten
  • Psychische Stabilität

Ausbildungsinhalte:

Link zu den Richtlinien nach § 53c SGB XI

 

Ansprechpartner

Mächtlen, Maximilian

Einrichtungsleitung

Tel: 07947 942-598
Fax: 07947 942-720
maximilian.maechtlen@hohenloher-seniorenbetreuung.net

 

Steckbrief einer Auszubildenden

Sophia Brand

Name: Sophia Brand

Alter: 16 Jahre
Beruf: Betreuungskraft nach §43 b SGB XI


Wie bist Du auf den Ausbildungsberuf gekommen?

A: Habe hier mein Praktikum gemacht. Das hat mir so gut gefallen, dass ich mich für die Ausbildung entschieden habe.

Was gefällt Dir besonders an der Ausbildung hier im Haus?

A: Einfach alles. Der Umgang und Kontakt mit den Bewohnern. Aber auch die Anleitung durch die Fachkräfte.

Welcher praktische Einsatz hat dir bisher am besten gefallen?

A: Auch alles, besonders die Unterstützung der Bewohner beim Essen und bei der Tagespflege.

Wie gefällt Dir der theoretische Teil der Ausbildung und wie läuft dieser ab?

A: Gut. Die Theorie ist interessant durch die vielen unterschiedlichen Themen.

 
 
 
 
0
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen